Bürgerfahrt nach Mirecourt: noch Plätze frei

Mirecourt by Jean Louis Zimmermann1
Mirecourt by Jean Louis Zimmermann1
Mirecourt by Jean Louis Zimmermann1

(Bonner Presseblog) Die Bürgerfahrt nach der Beueler Partnerstadt Mirecourt im Département Vosges in der Region Lothringen, findet vom 16. bis 18. Juni 2017 statt. Es sind noch einige wenige Plätze für Teilnehmer frei.
Die Hinreise wird mit einer Besichtigung des „Fort Hackenberg“ der Maginot-Linie verbunden. Die Museen für Geigenbau, Klöppeln und mechanische Musikinstrumente und ein typisch französischer Flohmarkt in Mirecourt stehen ebenso auf dem Reiseprogramm wie die Besichtigung des gallo-römischen Amphitheaters und Museums in Grand.

Teilnehmer zahlen für die Fahrt im Reisebus, die Unterkunft im Hotel und die gemeinsamen Mahlzeiten sowie für die deutschsprachigen Besichtigungen bei Übernachtung im Doppelzimmer 225 Euro pro Person, im Einzelzimmer 260 Euro.

Gute Stimmung, fröhliche Stunden und interessante Einblicke in die Beueler Partnerstadt und deren Region mit kompetenter Reisebegleitung sind inklusive.

Mitfahren kann jeder, der Zeit, Lust und Interesse an der Städtepartnerschaft hat.

Weitere Informationen und Anmeldung bei der Bezirksverwaltungsstelle Beuel unter der Telefon 0228 – 77 49 18.

Kommentar schreiben

Danke, daß Sie sich entschlossen haben einen Kommentar zu schreiben! Bitte beachten Sie, daß unsere Kommentare moderiert werden um zu verhindern, daß der Bonner Presseblog als Plattform zum Spammen missbraucht wird.

CAPTCHA-Bild