Bonner Presseblog - Am Puls der Bundesstadt

Bonn

Haus- und Straßensammlung für Kriegsgräber beginnt

(Bonner Presseblog) Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VDK) sammelt bei seiner Haus- und Straßensammlung von Freitag, 31. Oktober, bis Dienstag, 18. November, wieder Geld für den Ausbau, Erhalt und die Pflege der etwa zwei Millionen deutschen Kriegsgräber in 45 Ländern.

Soldaten der Bundeswehr, Reservisten vom Verband der Reservisten der deutschen Bundeswehr und zivile Sammler und Sammlerinnen bitten dabei an der Haustür, auf der Straße und auf Friedhöfen um Spenden für den Volksbund. Weiterlesen

Bewerbertraining am Wochenende mit der VHS

(Bonner Presseblog) Wer ins Berufsleben einsteigen möchte oder den nächsten Karriereschritt plant, kann sich in einem VHS-Wochenendseminar auf die Bewerbung vorbereiten. Vom ersten Kontakt bis zum erfolgreichen Vorstellungsgespräch werden die einzelnen Stationen im Workshop am Wochenende, 8. und 9. November, in der VHS Bonn, Wilhelmstraße 34, besprochen. Weiterlesen

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre in einem VHS-Wochenendkurs

(Bonner Presseblog) Eine Einführung in die Betriebswirtschaftslehre gibt ein Kurs der VHS am Samstag und Sonntag, 8. und 9. November, jeweils von 9 bis 16 Uhr in der Wilhelmstraße 34. Weitere Infos zum Kurs gibt es unter www.vhs-bonn.de sowie unter der Telefonnummer 0228 – 77 49 04.

Folgende Themen werden behandelt: Im Bereich Controlling werden Analysetechniken vorgestellt, außerdem wird auf Inhalte der Personalführung und des Marketings eingegangen. Weiterlesen

Volles Haus beim Finale: Die Fangemeinde von JazzTube wächst

Der besondere Höhepunkt für die Zuschauer: die  gemeinsame Session als Konzertabschluss.
Der besondere Höhepunkt für die Zuschauer: die gemeinsame Session als Konzertabschluss.
Der besondere Höhepunkt für die Zuschauer: die  gemeinsame Session als Konzertabschluss.

(Bonner Presseblog) JazzTube kommt richtig gut an: Das ließ sich beim Abschlusskonzert am Freitag, 24. Oktober, mit einem Blick auf die gefüllten Sitzreihen und die Zusatzbestuhlung feststellen.

Um 20 Uhr hieß es: Bühne frei für Compás A Tres, Antiquariat und Yassmo‘, die das Online-Voting für sich entschieden haben. Weiterlesen

Informationsveranstaltung für Eltern von Viertklässlern mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf

(Bonner Presseblog) Eltern von Viertklässlern mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf lädt das Schulamt der Stadt Bonn zu einer Informationsveranstaltung ein. Die Abendveranstaltung über den Schulwechsel an eine weiterführende Schule findet am Montag, 3. November, um 20 Uhr im Ratssaal der Stadt Bonn, Stadthaus, Berliner Platz 2, statt. Anmelden muss man sich dazu nicht. Weiterlesen

„Kitapreis NRW“ für drei Bonner Kita-Gebäude

(Bonner Presseblog) Drei Bonner Kindertagesstätten bekommen den „Kitapreis 2014“ für besonders gelungene Bauten von Kindertagesstätten in Nordrhein-Westfalen: die Internationale Kita Bonn, die städtische Kita Warschauer Straße und die Kita des Bonner Universitätsklinikums.

NRW-Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport, Ute Schäfer, wird die Auszeichnungen am 3. November in einer feierlichen Preisverleihung im Düsseldorfer Museum K21 gemeinsam mit dem Präsidenten der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen, Ernst Uhlig, überreichen. Weiterlesen

Buslinie 605 wird zum Fahrplanwechsel optimiert

(Bonner Presseblog) Die SWB-Buslinie 605 wird nach dem Fahrplanwechsel im Dezember 2014 pünktlicher. Die Buslinie, die von Alfter über Oedekoven, Duisdorf, Lengsdorf, Endenich und den Hauptbahnhof nach Auerberg und Graurheindorf fährt, ist anfällig für Verspätungen.

„Das ist sozusagen unser Sorgenkind“, sagt SWB-Geschäftsführer Heinz Jürgen Reining. Weiterlesen

Weihnachtspäckchen für Kinder aus Osteuropa: Die Stadtbibliothek sammelt wieder in den Zweigstellen

(Bonner Presseblog) Die Stadtbibliothek Bonn beteiligt sich auch in diesem Jahr an der Weihnachtspäckchenaktion der Stiftung Kinderzukunft. Alle zehn Zweigstellen stehen als Sammelstellen zur Verfügung. Hier können ab Montag, 3. November, bis zum 1. Dezember Weihnachtspäckchen für arme und verlassene Kinder in Osteuropa abgegeben werden. Sie werden an die Stiftung weitergeleitet. Im vergangenen Jahr hat die Stadtbibliothek über 600 Päckchen angenommen. Eine Übersicht der Zweigstellen gibt es unter www.bonn.de/@stadtbibliothek. Weiterlesen